bek-gewinnerBad Bocklet. Unter dem Motto „Deutschland bewegt sich“, initiiert und unterstützt u. a. von der Barmer, Bild und dem ZDF, richtete Veitshöchheim in diesem Jahr am 9. Mai seinen ersten Nordic Walking Day aus. Für dieses Event hatte das Rehabilitations- und Präventionszentrum Bad Bocklet als Hauptpreis ein Verwöhnwochenende für 2 Personen gesponsert. Das Bild zeigt Barmer , Ulrike John, den glücklichen Gewinner Toni Dürr und den Geschäftsführer des Rehazentrums Bad Bocklet.

Die glücklichen Gewinner, das Ehepaar Jutta und Toni Dürr aus Hettstadt, lösten kurz entschlossen ihren Gewinn bereits vom 21. bis 23.08.2009 im Rehabilitations- und Präventionszentrum ein. Der Verwaltungsleiter des Rehazentrums, Matthias Lutsch, hieß die Beiden herzlich im Biedermeierbad willkommen. Jutta und Toni Dürr ließen sich bei entspannenden Therapien und gesundem Essen 2 Tage lang verwöhnen.


Kontakt

Sie möchten mit uns Kontakt aufnehmen? Dann haben wir folgende Möglichkeiten für Sie:

Kontakt aufnehmen Prospekte anfordern Online Anfrage stellen
×
 Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Infos & Erklärung