azubiausflug 2018

Es war ein außergewöhnliches Erlebnis, welches die rund 25 Auszubildenden in mehr als sechs Ausbildungsberufen beim Treffen im Haus Volkersberg in Bad Brückenau erlebten. "Ein starker Zusammenhalt ist die Grundlage für ein erfolgreiches Unternehmen" so Vorstand Harald Barlage.

Für alle Auszubildende aus dem ersten bis dritten Lehrjahr sowie für unsere Ausbildungsleiter stand beim Ausflug viel actionreiches Teambuilding auf dem Programm. "Die Stimmung war super. Unsere Azubis haben sich sehr auf den Ausflug und das bessere Kennenlernen gefreut" so Ausbilder Simon Schmitt. Es sollte für alle ein unvergesslicher Tag werden. Bei strahlendem Sonnenschein machten sich die Auszubildenden an die Bewältigung der gestellten Aufgaben. Hier standen die Themen Vertrauensbildung, Teamstärkung und das Meistern von ungewöhnlichen Herausforderungen keim Klettern im Hochseilgarten, bei Balanceakten oder Geschicklichkeitsübungen im Vordergrund. Egal, ob es darum ging, eine gemeinsame Strategie für die Überwindung imaginärer Hindernisse zu finden, die Teammitglieder in schwindelnder Höhe am Seil zu sichern oder knifflige Aufgaben miteinander zu lösen, die soziale Komponente kam nicht zu kurz. "Für uns sind unsere Auszubildenden ein äußerst wertvoller Teil unserer Mitarbeitergemeinschaft und zukünftige Leistungsträger, denen wir auf diesem Wege auch unsere Wertschätzung entgegenbringen möchten" so Personalleiterin Anette Schaden.

Das abschließende, gemeinsame Mittagessen nutzen die Auszubildenden, um sich zu stärken und das gemeinsam erlebte Revue passieren zu lassen. Unsere Auszubildenden können nun voller Kraft und Energie in eine zukunftsreiche Arbeitswelt starten!

 


Kontakt

Sie möchten mit uns Kontakt aufnehmen? Dann haben wir folgende Möglichkeiten für Sie:

Kontakt aufnehmen Prospekte anfordern Online Anfrage stellen
×
 Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Infos & Erklärung