Ergotherapie im Rehazentrum Bad Bocklet

Ergotherapie

Die Ergotherapie unterstützt und begleitet Menschen jeden Alters, die in ihrer Handlungsfähigkeit eingeschränkt oder von Einschränkung bedroht sind. Ziel ist, sie bei der Durchführung für sie bedeutungsvoller Betätigungen in den Bereichen Selbstversorgung, Produktivität und Freizeit in ihrer persönlichen Umwelt zu stärken.

Hierbei dienen spezifische Aktivitäten, Umweltanpassung und Beratung dazu, dem Menschen Handlungsfähigkeit im Alltag, gesellschaftliche Teilhabe und eine Verbesserung seiner Lebensqualität zu ermöglichen. (DVE 08/2007)

In unserem Haus finden die Anwendungen der Ergotherapie vorwiegend in den beiden Therapiebereichen Motorisch-funktionelle Ergotherapie ( Haus A, Bau Orthopädie), Ergotherapie in der Psychosomatik (Haus B, Bau Psychosomatik) und Geriatrische Ergotherapie (im Haus B, Bau Geriatrie) statt.

Die Vorgehensweise orientiert sich stets am aktuellen Ist-Zustand des Klienten und ist ressourcen- und kompetenzzentriert ausgerichtet.

Therapieangebote im Detail:

Motorisch-funktionelle Ergotherapie

  • Hilfsmittelberatung und – versorgung
  • Gelenkschutzberatung und – training
  • Training alltäglicher Verrichtungen
  • Schulung von Bewegungsmustern der Grob- und Feinmotorik
  • Gelenkmobilisation, Muskelkräftigung, Koordination
  • Sensibilisierung
  • Kognitives Training
  • Herstellung statischer Schienen (obere Extremität), etc.

Therapieangebote der Ergotherapie in der Psychosomatik

  • Gestaltungstherapie, bei der über den Einsatz verschiedener Medien und Techniken sowie durch aktives Gestalten aktuelle Themen, Konflikte und Probleme bearbeitet werden
  • Kreativgruppen mit handwerklichen Techniken, z. B. KorbflechtenSeidenmalerei, Acrylmalerei, Speckstein, Laubsägearbeiten, etc.
  • Musikalische Entspannung
  • Projekt “Der innere Schweinehund”

Therapieangebote Geriatrische Ergotherapie

  • Hilfsmittelabklärung, -beratung und – versorgung; nach Bedarf mit Angehörigenberatung
  • Wasch- und Anziehtraining
  • Training von Alltagsaktivitäten
  • Schulung der Grob und Feinmotorik
  • Mobilisation, Muskelkräftigung
  • Kognitives Training
  • Kreative Motorikgruppen mit handwerklichen Techniken, z.B. Korbflechten, Seidenmalerei, Serviettentechnik, etc.
  • Haushaltstraining

Ergotherapie Flyer als Download

Ergotherapie Flyer als PDF herunterladen
Rehazentrum Bad Bocklet von Außen