Reha-Navigator

Reizblase Therapie und Behandlung bei Blasenschwäche und Harninkontinenz.

Reizblase und Harninkontinenz - oft verschwiegene Themen

Viele sind von den Symptomen einer Reizblase bzw. überaktiven Harnblase betroffen: Man schätzt über 6 Mio. allein in Deutschland!

Programm: Beckenbodenkur

Was tun gegen Blasenschwäche?

Ins besondere häufiges Wasserlassen (über 7x am Tag und mehr als 1x nachts) und ein zum Teil plötzlicher und quälender Harndrang werden von den Betroffenen angegeben. Nicht selten berichten die Patienten auch über einen unfreiwilligen Harnabgang (die sogenannte Harninkontinenz). Die Ursachen dafür sind vielfältig, manchmal sind es auch mehrere gleichzeitig.

Leider werden heutzutage unter dem Druck eines vollen Sprechstundenterminkalenders diese Beschwerden häufig nicht gründlich abgeklärt und die Ursachen danach selten fachspezifisch behandelt.

Sollten Sie also unter den o. g. Reizblasen-Symptomen leiden, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, diese im Rahmen eines 1- bis 3-wöchigen Aufenthalts abklären zu lassen und zu behandeln. Hierbei setzen wir auf eine gründliche ärztliche Untersuchung, eine aktuelle Labordiagnostik so wie anschließend auf einen inhaltlich vielfältigen, hochmodernen und effizienten Therapieablauf. Verbesserung des Wasserlassens und trainieren der Beckenbodenmuskulatur stehen als übergeordnete Ziele bei der Reizblase Behandlung im Mittelpunkt.

Die Therapie bei Blasenschwäche stärkt die Beckenbodenmuskulatur.

Nächste Seite | Leistungen

 

PDF-Download

Online buchen

 

Sie haben Fragen zu unserer Prävention bei Reizblase und Blasenschwäche oder möchten telefonisch buchen? Hierzu stehen Ihnen die Kolleginnen der Reservierungsabteilung unter 09708 79-3492 zur Verfügung.

 

Datenschutzhinweise bestätigen & Zustimmung geben

Mit der Eingabe und Absendung Ihrer Daten erklären Sie sich einverstanden, dass wir Ihre Angaben zum Zwecke der Beantwortung Ihrer Anfrage und etwaiger Rückfragen entgegennehmen, zwischenspeichern und auswerten. Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Siehe auch unsere Datenschutzhinweise.
Chefarzt PräventionÄrztlicher Leiter Georg Gilbergs-Schnarr

Georg Gilbergs-Schnarr

Facharzt für Physikalische und Rehabilitative Medizin

Praktischer Arzt

Arzt für Naturheilverfahren

Badearzt

Meister der Akupunktur

Lymphologe Chirotherapie/Manuelle Medizin

Physikalische Therapie und Balneologie

Dozent für Orthopädie

Orthopädische Schmerztherapie

Sachverständiger Gutachter für verschiedene Gerichte und Sozialversicherungen

Beratung & Anmeldung

Sie haben Fragen zu unseren Behandlungen oder möchten sich zu einer Reha anmelden?

09708 79-0Online Anfrage stellenInfomaterial anfordern
Reha mit BegleitungReha mit dem Partner oder Begleitung

Sie haben die Möglichkeit als Begleitperson zur Reha gemeinsam mit Ihrem Partner an der Reha teilzunehmen und beispielsweise Ihre Gesundheit checken zu lassen.

Hier informieren
Bilder & AmbienteBilder, Ambiente und Ausstattung im Rehazentrum und Kurhotel Bad Bocklet

Schauen Sie sich auf unserer Bilder-Seite um und überzeugen Sie sich von unserem Ambiente.

Jetzt anschauen
Prospekte & Flyer Prospekte und Flyer vom Rehazentrum und Kurhotel Bad Bocklet

Auf unserer Prospekt-Seite finden Sie alle Prospekte und Flyer zum herunterladen.

Jetzt anschauen

Kontakt

Sie möchten mit uns Kontakt aufnehmen? Dann haben wir folgende Möglichkeiten für Sie:

Kontakt aufnehmen Prospekte anfordern Online Anfrage stellen
×
 Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Infos & Erklärung