Reha-Navigator

Kontaktformular Onlineanfrage Stellenangebote Kurklinik Bad Bocklet Telefonnummer & Kontaktübersicht

In Bad Bocklet gemeinsam mit dem Kind kuren

Wir bieten Ihnen in unserer Klinik Rehamaßnahmen mit Kinderbetreuung in den Kliniken Psychosomatik, Orthopädie und Innere Medizin an.

Wenn Sie sich die Frage stellen: "Wohin zur Reha mit Kind?" dann könnte die Rehaklinik Bad Bocklet vielleicht die richtige Klinik sein.

Unser mit den Kostenträgern (Rentenversicherung und Krankenkasse) abgestimmtes Konzept "Reha mit Kinderbetreuung" ermöglicht - aufgrund einer intensiven und fachlich qualifizierten Kinderbetreuung - es den Eltern, das Kind mit zur Reha zu nehmen und sich dennoch ganz auf die Rehabilitation zu konzentrieren, an den Therapien der Reha erfolgreich teilzunehmen und dabei die Kinder gut aufgehoben zu wissen.

Psychosomatische Reha mit Kind

Die psychosomatische Reha mit Kind als Begleitperson ist eine der am häufigsten nachgefragten Rehabilitationen.

Häufig nachgefragt werden besonders psychosomatische Rehabilitationsmaßnahmen mit Begleitkind für junge Mütter. Wir sehen die Gründe dafür bei den vielschichtigen Belastungen der jungen Mütter. Egal ob alleinerziehend oder in einer Situation in der beide Eltern berufstätig sind - junge Mütter leiden häufig daran, alle Anforderungen die auf sie einströmen zu bewältigen. So setzen sie sich nicht selten selbst enorm unter Druck, um bspw. im Beruf ihre Frau zu stehen, den Alltag zu organisieren und gleichzeitig noch liebevolle Mutter und einfühlsame Partnerin zu sein.

Wenn die daraus resultierenden Belastungen nicht mehr nur kurzfristig sind, sondern sich verstetigen und zu einer dauerhaften seelischen und körperlichen Überbeanspruchung führen, droht die Gefahr einer psychosomatischen Erkrankung. Gerade bei jungen Frauen und jungen Müttern scheint es, als ob in der Tat die psychosomatischen Beschwerden mehr und mehr zunehmen.

Unser Team der Psychosomatischen Rehaklinik ist sich dieser Situation bewusst und bietet aus diesem Grund eine angepasste psychosomatische Rehabilitation für Mütter mit Begleitkind. Kern des Angebots ist eine intensive psychosomatische Therapie unter Berücksichtigung der krankheitsspezifischen Ursachen. Dabei werden speziell die persönlichen psychosozialen und biologischen Auslöser mit in die Rehabilitation einbezogen. Nicht selten spielen auch hormonelle Schwankungen, wie bspw. in den Wechseljahren oder nach der Geburt eines Kindes eine gewichtigen Rolle bei der Entstehung und Entwicklung von psychosomatischer Krankheiten. Ziel der Reha ist die Fokussierung auf eine langfristige Stärkung der Betroffenen und möglichst einer Überwindung der psychosomatischen Erkrankung. Lesen Sie hier mehr zur psychosomatischen Reha.

Rehamaßnahmen für Alleinerziehende

Als Alleinerziehende verstehen sich nicht nur Menschen, die durch eine Trennung oder den Verlust des Partners ihre Kinder allein erziehen, sondern auch diejenigen, die ihr Kind allein erziehen, weil der Partner selten zuhause ist. Alleinerziehende leiden oft unter psychosomatischen bzw. psychischen Erkrankungen, die sich im Zusammenhang mit bestimmten psychosozialen Situationen entwickeln (Familienprobleme und Beziehungsprobleme, Scheidung, Trennung, Trauer etc.).

 

Reha mit Kind

Allgemeine Informationen zur Reha mit Kindern

Im Rahmen der Haushaltshilfe können Reha-Begleitkinder der Reha mit Kind als Begleitperson im Alter von 3 bis 12 Jahre in unserer Reha-Klinik aufgenommen und in der Kinderbetreuung betreut werden. Dazu müssen Sie vorab eine Kostenzusage bei dem Kosträger Ihrer Rehamaßnahme (entweder DRV oder Krankenkasse) einholen. Beantragen Sie dies vor Antritt ihrer Reha in unserer Rehaklinik. Gerne können auch Kinder als Begleitperson über 12 Jahre unser Gast sein. Allerdings sind die Kosten in Höhe von 48,00 € inkl. Vollverpflegung dann voraussichtlich privat zu zahlen oder im Einzelfall-Entscheid mit der Krankenkasse oder DRV zu klären.

Allgemeine Informationen zur Reha mit Kind in der Kurklinik Bad Bocklet

 

Unsere Formen der Reha mit Kind

Eine Rehabilitationsmaßnahme mit Ihrem Kind ist in unserem Rehazentrum in folgenden Rehakliniken möglich:

Kontakt

 Haben Sie noch Fragen? Gerne steht Ihnen das Team der Patientenverwaltung für nähere Rückfragen zur "Reha mit Kind" unter der Rufnummer 09708 79-3493 zur Verfügung.

 

Beratung & Anmeldung

Sie haben Fragen zu unseren Behandlungen oder möchten sich zu einer Reha anmelden?

09708 79-0Online Anfrage stellenInfomaterial anfordern
Reha & Kur beantragenWir unterstützen Sie bei Ihren Reha/Kur-Antrag und sind gerne für Sie da.

Sie möchten Ihre Reha- oder Kur richtig beantragen? Hier finden Sie Informationen und Hilfe beim Ausfüllen des Reha-Antrags.

Hilfe beim Reha-Antrag
Reha mit BegleitungReha mit dem Partner oder Begleitung

Sie haben die Möglichkeit als Begleitperson zur Reha gemeinsam mit Ihrem Partner an der Reha teilzunehmen und beispielsweise Ihre Gesundheit checken zu lassen.

Hier informieren
Bilder & AmbienteBilder, Ambiente und Ausstattung im Rehazentrum und Kurhotel Bad Bocklet

Schauen Sie sich auf unserer Bilder-Seite um und überzeugen Sie sich von unserem Ambiente.

Jetzt anschauen

Kontakt

Sie möchten mit uns Kontakt aufnehmen? Dann haben wir folgende Möglichkeiten für Sie:

Kontakt aufnehmen Prospekte anfordern Online Anfrage stellen
×
 Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Infos & Erklärung