burger header

Essen und Trinken hält Leib und Seele zusammen. Wer mit Genuss vielfältig und ausgewogen isst und trinkt, fühlt sich wohler und wird seltener krank. Gesundes Genießen ist nicht schwer und auch nicht teuer. Im Alltagsstress kommt dies oft zu kurz und es wird auf Fertigprodukte zurückgegriffen wie, Pizzen und Hamburger. Diese Produkte haben allerdings viele versteckte Fette, viel Salz und wenig Ballaststoffe. Der Sättigungswert ist also sehr gering und Sie werden nach kurzer Zeit wieder hungrig.

Dieser Teufelskreis kann umgangen werden, indem Sie die Küche wieder für sich entdecken. Wer noch Schwierigkeiten mit dem Zubereiten von Gerichten hat, kann einen Kochkurs belegen. Dort lernen Sie mit Spaß das Kochen und einfache kalorienarme Speisen. Ist der Kurs vorbei, können Sie selbst einen Kochtag mit Freunden veranstalten und die Fertigprodukte kommen so schnell nicht mehr in Ihr Haus.

Trotz wenig Zeit gesund ernähren

Fehlt Ihnen unter der Woche jedoch abends oft die Zeit zum Kochen und dabei die gesunde Ernährung umzusetzen? Dies ist kein Hindernis. Es gibt eine große Auswahl an Gerichten, die schnell zubereitet sind. Anregungen dafür bekommen Sie in Kochbüchern oder im Internet. Eine gute Alternative für eine Pizza ist z.B ein Flammkuchen mit Schinken. Ist die Zeit doch zu knapp, ist eine andere Möglichkeit die Fertigprodukte mit frischen Salaten oder Gemüse (auch TK) zu kombinieren.

Ausreichend Flüssigkeit

Haben Sie dies umgesetzt ist es ein Zucker schlecken, die gesunde Ernährung umzusetzen. Dabei sollten die Getränke auch nicht vergessen werden. 1,5 l – 2 l Flüssigkeit am Tag sollten getrunken werden. Dazu zählen jedoch nicht die beliebten Erfrischungsgetränke, wie Cola oder Ice Tea. Geeignete Alternativen dafür sind ungesüßte Tees oder Mineralwasser mit Minzblättern, Zitrone oder Limette.

Ernährung ist wichtig für Ihre Gesundheit

Da durch Übergewicht einige Folgeerkrankungen, wie Diabetes Mellitus, Bluthochdruck, Gicht usw. auftreten, kann durch solche Ernährungsumstellungen die Gesundheit verbessert werden. Aus diesem Grund haben wir ein Präventionsprogramm „Wohlfühlgewicht" entwickelt, das Schulungen zur Ernährung und Sporttherapien beinhaltet.
In der Lehrküche erhalten Sie weitere Tipps für die Umsetzung im Alltag. Hat Sie der Drang nach weiteren Rezepten nach dem Besuch der Lehrküche gepackt? Kein Problem, während ihres Aufenthaltes in der Reha können Sie ein Kochbuch mit einfachen und kalorienarmen Menüs, das vom Ernährungsteam im Haus erstellt wurde, erwerben.

Bewegung ist nicht zu unterschätzen

Neben der Ernährung ist die Bewegung auch ein wichtiger Baustein beim Abnehmen. So besteht in unserem Haus ein großes Angebot an Sportmöglichkeiten an denen Sie bei Ihrem Aufenthalt teilnehmen können. So nehmen Sie z.B an ein Nordic Walking Programm, Wassergymnastik, Sequenztraining usw. teil und können kostenlos die Balthasar-Neumann-Therme oder das Schwimmbad in Bad Kissingen täglich nutzen. Zur Entspannung nach einer anstrengenden Sporteinheit können Sie gerne unsere kostenlose Saunalandschaft in Bad Bocklet besuchen.

Bestehen bei Ihnen noch Fragen, können Sie sich gerne telefonisch oder per E-Mail mit uns in Kontakt setzen.


Kontakt

Sie möchten mit uns Kontakt aufnehmen? Dann haben wir folgende Möglichkeiten für Sie:

Kontakt aufnehmen Prospekte anfordern Online Anfrage stellen
×
 Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Infos & Erklärung