Reha-Navigator

Kontaktformular Onlineanfrage Stellenangebote Kurklinik Bad Bocklet Telefonnummer & Kontaktübersicht

Unsere Reha-Klink für Angststörungen behandelt Angststörungen und Panikattacken.

Unsere Rehaklinik begleitet Sie bei der Bewältigung Ihrer Angststörung und auf Ihrem Weg zurück ins Leben!

Die Rehabilitation bei Angststörung und Panikstörungen ist ein erfolgreicher Schwerpunkt der Psychosomatischen Reha-Klinik Bad Bocklet. Das psychosomatische Team unserer Klinik berücksichtigt bei der Rehabilitation alle Aspekte der Erkrankung: sowohl psychische als auch soziale und biologische Faktoren. Unsere Klinik für Angststörungen arbeitet auf der Basis etablierter Standards und langjähriger erfolgreicher Erfahrung.

Symptome

Die Symptome einer Angststörung

Eine Angststörung ist ein vielschichtiges Geschehen. Besonders belastend für die Betroffenen sind die körperlichen Angstsymptome. Diese werden vom vegetativen Nervensystem "erzeugt", lassen sich also nicht bewusst steuern oder kontrollieren. Mit diesem Kontrollverlust geht oft ein sehr belastendes Gefühl der Hilflosigkeit und des Ausgeliefertseins einher, was häufig zu einer quälenden Angst vor der Angst führt.

Die Gedanken der Betroffenen kreisen immer wieder sorgenvoll um Katastrophen und Befürchtungen. Der geistige Horizont engt sich immer weiter ein und konzentriert sich immer stärker auf negative Erwartungen. Auch der reale Lebensraum schrumpft sozusagen, und mitunter wird nur mehr die eigene Wohnung als sicherer Hafen erlebt.

Weitere mögliche Konsequenzen sind Konzentrations- und Schlafstörungen. Das Selbstvertrauen nimmt stetig ab und die Erkrankten trauen sich immer weniger die Lösung einer Aufgabe zu. All das führt oft auch zu Problemen mit der Umwelt: Übertriebene Fürsorge, Vorwürfe oder Unverständnis und Ablehnung durch Familie, Freunde oder Kollegen machen die Situation für die Betroffenen häufig noch schwieriger.

Die ersten Symptome einer Angsterkrankung treten anfangs nur leicht auf und steigern sich dann vermehrt.

Nächste Seite | Symptom: Vermeidung

 

KontaktReha Beantragen

Haben Sie Fragen zur Reha bei Angst und Panikstörungen in unserer Klinik?
Kontaktieren Sie uns hier direkt online oder rufen Sie einfach unter 09708 79-3493 an.

 

Chefärztin PsychosomatikPsychosomatische Chefärztin Frau Dr. med. Heike Schulze

Dr. med. Heike Schulze

Fachärztin für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie

Fachärztin für Allgemeinmedizin

Sozialmedizin / Rehabilitationswesen / Psychotherapie

Therapeutin für Psychotraumatologie und Traumazentrierte Psychotherapie (zptn)

Spezielle Psychotraumatherapie (DeGPT)

Beratung & Anmeldung

Sie haben Fragen zu unseren Behandlungen oder möchten sich zu einer Reha anmelden?

09708 79-0Online Anfrage stellenInfomaterial anfordern
Reha & Kur beantragenWir unterstützen Sie bei Ihren Reha/Kur-Antrag und sind gerne für Sie da.

Sie möchten Ihre Reha- oder Kur richtig beantragen? Hier finden Sie Informationen und Hilfe beim Ausfüllen des Reha-Antrags.

Hilfe beim Reha-Antrag
Reha mit BegleitungReha mit dem Partner oder Begleitung

Sie haben die Möglichkeit als Begleitperson zur Reha gemeinsam mit Ihrem Partner an der Reha teilzunehmen und beispielsweise Ihre Gesundheit checken zu lassen.

Hier informieren
Bilder & AmbienteBilder, Ambiente und Ausstattung im Rehazentrum und Kurhotel Bad Bocklet

Schauen Sie sich auf unserer Bilder-Seite um und überzeugen Sie sich von unserem Ambiente.

Jetzt anschauen

Kontakt

Sie möchten mit uns Kontakt aufnehmen? Dann haben wir folgende Möglichkeiten für Sie:

Kontakt aufnehmen Prospekte anfordern Online Anfrage stellen
×
 Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Infos & Erklärung