In Bad Bocklet gemeinsam mit dem Kind kuren

Rehabilitation gemeinsam mit Ihrem Kind

Wir bieten Ihnen in unserer Klinik Rehamaßnahmen mit Kinderbetreuung in den Kliniken Psychosomatik, Orthopädie und Innere Medizin an.

Wenn Sie sich die Frage stellen: “Wohin zur Reha mit Kind?” dann könnte die Rehaklinik Bad Bocklet vielleicht die richtige Klinik sein.

Unser mit den Kostenträgern (Rentenversicherung und Krankenkasse) abgestimmtes Konzept “Reha mit Kinderbetreuung” ermöglicht – aufgrund einer intensiven und fachlich qualifizierten Kinderbetreuung – es den Eltern, das Kind mit zur Reha zu nehmen und sich dennoch ganz auf die Rehabilitation zu konzentrieren, an den Therapien der Reha erfolgreich teilzunehmen und dabei die Kinder gut aufgehoben zu wissen.

Psychosomatische Reha mit Kind

Häufig nachgefragt werden besonders psychosomatische Rehabilitationsmaßnahmen mit Begleitkind für junge Mütter. Wir sehen die Gründe dafür bei den vielschichtigen Belastungen der jungen Mütter. Egal ob alleinerziehend oder in einer Situation in der beide Eltern berufstätig sind – junge Mütter leiden häufig daran, alle Anforderungen die auf sie einströmen zu bewältigen. So setzen sie sich nicht selten selbst enorm unter Druck, um bspw. im Beruf ihre Frau zu stehen, den Alltag zu organisieren und gleichzeitig noch liebevolle Mutter und einfühlsame Partnerin zu sein.

Wenn die daraus resultierenden Belastungen nicht mehr nur kurzfristig sind, sondern sich verstetigen und zu einer dauerhaften seelischen und körperlichen Überbeanspruchung führen, droht die Gefahr einer psychosomatischen Erkrankung. Gerade bei jungen Frauen und jungen Müttern scheint es, als ob in der Tat die psychosomatischen Beschwerden mehr und mehr zunehmen.

Unser Team der Psychosomatischen Rehaklinik ist sich dieser Situation bewusst und bietet aus diesem Grund eine angepasste psychosomatische Rehabilitation für Mütter mit Begleitkind. Kern des Angebots ist eine intensive psychosomatische Therapie unter Berücksichtigung der krankheitsspezifischen Ursachen. Dabei werden speziell die persönlichen psychosozialen und biologischen Auslöser mit in die Rehabilitation einbezogen. Nicht selten spielen auch hormonelle Schwankungen, wie bspw. in den Wechseljahren oder nach der Geburt eines Kindes eine gewichtigen Rolle bei der Entstehung und Entwicklung von psychosomatischer Krankheiten. Ziel der Reha ist die Fokussierung auf eine langfristige Stärkung der Betroffenen und möglichst einer Überwindung der psychosomatischen Erkrankung. Lesen Sie hier mehr zur psychosomatischen Reha.

Rehamaßnahmen für Alleinerziehende

Als Alleinerziehende verstehen sich nicht nur Menschen, die durch eine Trennung oder den Verlust des Partners ihre Kinder allein erziehen, sondern auch diejenigen, die ihr Kind allein erziehen, weil der Partner selten zuhause ist. Alleinerziehende leiden oft unter psychosomatischen bzw. psychischen Erkrankungen, die sich im Zusammenhang mit bestimmten psychosozialen Situationen entwickeln (Familienprobleme und Beziehungsprobleme, Scheidung, Trennung, Trauer etc.).

Die psychosomatische Reha mit Kind als Begleitperson ist eine der am häufigsten nachgefragten Rehabilitationen.

Rehamaßnahmen für Alleinerziehende mit Betreuung

Allgemeine Informationen zur Reha mit Kindern

Im Rahmen der Haushaltshilfe können Reha-Begleitkinder der Reha mit Kind als Begleitperson im Alter von 3 bis 12 Jahre in unserer Reha-Klinik aufgenommen und in der Kinderbetreuung betreut werden. Dazu müssen Sie vorab eine Kostenzusage bei dem Kosträger Ihrer Rehamaßnahme (entweder DRV oder Krankenkasse) einholen. Beantragen Sie dies vor Antritt ihrer Reha in unserer Rehaklinik. Gerne können auch Kinder als Begleitperson über 12 Jahre unser Gast sein. Allerdings sind die Kosten in Höhe von 82,00 € zzgl. 8,00 € Corona-Zuschlag inkl. Vollverpflegung dann voraussichtlich privat zu zahlen oder im Einzelfall-Entscheid mit der Krankenkasse oder DRV zu klären.

Allgemeine Informationen zur Reha mit Kind in der Kurklinik Bad Bocklet

Unterbringung bei Kinder-Begleitpersonen-Reha

Sie werden in unserer Rehaklinik auf Wunsch und je nach Verfügbarkeit in komfortablen Appartements oder zwei Einzelzimmern mit Verbindungstüre untergebracht. Gerne versuchen wir auf ihre individuellen Wünsche einzugehen, um Ihnen eine erholsame und sorgenfreie Reha gemeinsam mit Ihrem Kind ermöglichen zu können.

Mit unseren Appartements bieten wir Ihnen einen tollen Komfort

Wer betreut mein Kind während der Reha-Therapie?

Die Kinderbetreuung der nicht schulpflichtigen Kinder erfolgt im Kinder-Regenbogenland unserer Partnerklinik HESCURO – Klinik REGINA – Bad Kissingen. Die Klinik befindet sich ca. 8km von Bad Bocklet entfernt. Hier kann Ihr Kind mit anderen Reha-Begleitkindern in altersgemischten Gruppen eine erlebnisreiche Zeit verbringen, während Sie ruhigen Gewissens Ihre Reha-Therapien genießen können. Selbstverständlich erfolgt der Transport der Kleinen in unserem hauseigenen Fahrzeug, das auch mit Sitzvorrichtungen für jedes Alter ausgestattet ist.
Ist Ihr Kind bereits schulpflichtig, so findet der Schulunterricht je nach Schulart in der nahen Umgebung von Bad Bocklet statt. Bitte wenden Sie sich vertrauensvoll an Ihre Heimatschule die sich mit der jeweiligen Schule hier vor Ort in Verbindung setzt. Nach dem Schulunterricht bieten wir eine individuelle Hausaufgabenbetreuung in unserer Reha-Kinderbetreuung in Bad Kissingen an.

Nähere Informationen zum Reha-Kinderbetreuungskonzept des Kinder-Regenbogenland erhalten sie hier.

alt=

Freizeitmöglichkeiten während der Reha mit Kindern (als Begleitperson)

Unsere Rehaklinik ist schön im Bäderland Bayerische Rhön gelegen und bietet zahlreiche Möglichkeiten für gemeinsame Ausflüge mit den Kindern in die Natur. Unser Rehazentrum bietet vorort aber auch vielfältige Unterhaltungsmöglichkeiten wie zum Beispiel: TischtennisKegelbahnBillard, u.v.m. Eine Kinder-Spielecke lädt zum verweilen ein. Gerne können wir Ihnen vor Ort Ausflüge in die Umgebung empfehlen oder über die Kinderbetreuung vermitteln.

Wie Sie sehen steht einer erfolgreichen Rehamaßnahme gemeinsam mit Ihrem Kind nichts im Wege.

Es bieten Ihnen genügend Freizeitmöglichkeiten während der Reha mit Kind

Hier zum PDF-Flyer Reha mit Kind als Begleitperson

Es bieten Ihnen genügend Freizeitmöglichkeiten während der Reha mit Kind

Unsere Formen der Reha mit Kind

Eine Rehabilitationsmaßnahme mit Ihrem Kind ist in unserem Rehazentrum in folgenden Rehakliniken möglich:

Rehazentrum Bad Bocklet von Außen

Informationen zum Reha-Ablauf

Reha mit Begleitung

Sie haben die Möglichkeit als Begleitperson zur Reha gemeinsam mit Ihrem Partner an der Reha teilzunehmen und beispielsweise Ihre Gesundheit checken zu lassen.

Mehr erfahren

Infomaterial

In unserem Downloadbereich können Sie unsere aktuellen Flyer und Prospekte zur Kur & Rehabilitation kostenfrei herunterladen.

Mehr erfahren

Darum Bad Bocklet

Welche Vorteile eine Reha oder Kur in Bad Bocklet hat und warum Sie diese hier im Kurort durchführen sollten erfahren Sie hier.

Mehr erfahren

Highlights