Hitzewelle: Viel trinken ist gesund!

Bei der Hitze ist es wichtig viel Flüssigkeiet zu sich zu nehmen

Viel trinken fördert die Leistungsfähigkeit

Eine regelmäßige Flüssigkeitszufuhr fördert Wachsamkeit, Konzentration und Leistungsfähigkeit. Empfohlen werden täglich 30-40 ml Wasser pro Kilogramm Körpergewicht, aufgenommen aus Getränken (ca. 1,5l) und fester Nahrung.

Flüssigkeitsbedarf einhalten

Mit diesen Tipps können Sie Ihren täglichen Flüssigkeitsbedarf am besten einhalten:

  • Nach dem Trinken – als Gedächtnisstütze- das Glas sofort wieder auffüllen
  • Zu jeder Mahlzeit ein Glas Wasser vorher trinken
  • Als Vorspeise eine Suppe essen
  • Getränkeflasche immer griffbereit sichtbar hinstellen (am Schreibtisch, Auto, Küche, Arbeitsplatz,..)
  • Markierung an der Flasche festlegen, die bis zu einer Uhrzeit getrunken werden muss (z.B. in der Mitte bis 10Uhr/12Uhr, oder dritteln für 9/11/14 Uhr..)
  • Wasser mit verschiedenen Toppings aufwerten (siehe Anhang)
  • Saftschorlen im Verhältnis 1/3 Saft auf 2/3 Wasser mischen
  • Fruchtige Teesorten mit einem Schuss Saft versüßen
  • Wasserreiches Obst und Gemüse naschen, z.B. Melone, Gurke, Tomate.
  • Ein mineralstoffreiches Mineralwasser sollte
    > 150mg Calcium, > 50 mg Magnesium, aber < 50mg Natrium haben

Pimp my water!

Topping:

  • Zitronen/Orangen/Limetten in Scheiben schneiden und einfrieren
  • Beerenfrüchte in Eiswürfelschale mit Wasser einfrieren
  • Zitronen/Limetten in würfeln schneiden und mit Minzblätter in Eiswürfelschale und Wasser einfrieren
  • Frische Zitronenmelisse, Pfefferminzblätter, ect. dazu geben
  • Frischen Ingwer in Scheiben geschnitten + Zitronenscheiben
  • Für bunte Eiswürfel statt Wasser, Saft einfrieren
  • 1 EL Sirup auf 1L Wasser mischen (Himbeere, Holunderbeere, Waldmeister…)

Wasser in einer Karaffe/Krug/Saftkanne füllen, evtl. Eiswürfel dazu geben und nach Geschmack Topping hinzugeben und kurz ziehen lassen.

Wasser mit Zitronen-/Orangen- oder Limetten-Scheiben einfrieren

Eistee (5 Personen)

Eistee Zutaten:

  • 1 Liter Wasser
  • ca. 12g Rooibuschtee oder 2-3 Beutel Pfefferminztee, Pfirsichtee
  • 200 ml Apfelsaft
  • Zitronensaft (nach Bedarf)
  • Süßstoff (nach Bedarf)
  • Zitronenscheiben

Eistee Zubereitung:

Wasser zum kochen bringen, Tee ca. 15min. ziehen lassen.
Teebeutel entfernen, mit Apfelsaft vermischen und nach Bedarf süßen.
Zitronenscheiben hinzugeben und den Eistee mind. 1 Stunde kühl stellen oder Eiswürfel dazu geben.

Ganz einfach Eistee selber zubereiten!

Apfel-Buttermilch (2 Personen)

Zutaten:

  • 350 ml Buttermilch
  • 100 ml Apfelsaft
  • Süßstoff (nach Bedarf)

Buttermilch mit Apfelsaft vermengen und nach Bedarf süßen.

Tipp: Nach Belieben können auch andere Säfte, wie Orange, Maracuja, Multivitaminsaft verwendet werden.

Apfel-Buttermilch zum selbermachen