Krankheitsinformation

Auf den folgenden Seiten haben wir für Sie umfangreiche Informationen zu ausgewählten Krankheitsbildern zusammengestellt. Diese Krankheiten werden bei uns rehabilitativ behandelt und können in vielen Fällen in Form einer Kur / Reha therapiert werden. Bei vielen Krankheitsbildern die einen Akutaufenthalt im Krankenhaus bedingen, ist eine Reha-Behandlung in Form einer AHB (Anschlussheilbehandlung) angezeigt. Die Informationen hier sollen einen groben Überblick über die jeweilige Krankheit und eine erste Orientierung bieten. Sie ersetzen jedoch nicht das Gespräch mit dem Arzt oder Facharzt.

Angststörung - Informationen zu verschiedenen Angststörungen und Phobien.

Angststörungen

Eine Depression belastet Körper und Geist und kann bei jedem auftreten

Depression

Infos zur Zuckerkrankheit Diabetes mellitus.

Diabetes Mellitus

Bekommt man keine Erektionen mehr könnte es sich um eine erektile Dysfunktion handeln.

Erektile Dysfunktion

Was ist Fibromyalgie? Welche Ursachen hat Fibromyalgie? Welche Weichteilrheuma Therapie gibt es?

Fibromyalgie und Weichteilrheuma

Harninkontinenz bei Männer und Frauen

Harninkontinenz (schwache Blase)

Manneken Pis - urinierender Junge auf einem Brunnen

Prostatavergrößerung

Die Reizblase führt bei vielen Frauen zu einem häufigen Harndrang.

Reizblase bei Frauen

Was hilft gegen Rückschmerzen? Wir zeigen Ihnen die Behandlung und Therapie gegen die Schmerzen.

Was hilft gegen Rückenschmerzen?

Informationen zum Reha-Ablauf

Reha mit Begleitung

Sie haben die Möglichkeit als Begleitperson zur Reha gemeinsam mit Ihrem Partner an der Reha teilzunehmen und beispielsweise Ihre Gesundheit checken zu lassen.

Mehr erfahren

Infomaterial

In unserem Downloadbereich können Sie unsere aktuellen Flyer und Prospekte zur Kur & Rehabilitation kostenfrei herunterladen.

Mehr erfahren

Darum Bad Bocklet

Welche Vorteile eine Reha oder Kur in Bad Bocklet hat und warum Sie diese hier im Kurort durchführen sollten erfahren Sie hier.

Mehr erfahren