Reha-Navigator

Drei Auszubildenden des Reha- und Präventionszentrum Bad Bocklet in Loudun (Frankreich)

Bad Bocklet. Am 08.03.2015 fuhren Drei Auszubildende des Rehabilitation- und Präventionszentrum Bad Bocklet nach Loudun (Frankreich). Dort absolvierten sie ein dreiwöchiges Praktikum als Hotelfachmann/-frau bzw. Koch. Angeboten wurde diese hervorragende Weiterbildungsmöglichkeit von der Berufsschule Bad Kissingen. Für insgesamt 14 Schüler ging es mit dem Bus von Bad Kissingen in die über 1.000 Kilometer entfernte französische Kleinstadt Loudun, die etwa 2 Stunden westlich von Nantes entfernt im Departement Vienne liegt.

Dort wurden sie bereits von den Lehrern der französischen Berufsschule erwartet, die ein äußerst interessantes Weiterbildungs- und Rahmenprogramm organisiert hatten.

Ziel dieses Austausches ist es nicht nur Land und Leute sowie deren Betriebe und Spezialitäten kennenzulernen, sondern aber auch den Europass Mobilität zu erwerben. Der Europass Mobilität ist ein "Türöffner" für das Lernen und Arbeiten in Europa, sowie ein großes Plus bei der Bewerbung im In- und Ausland.

Unsere Auszubildenden Oksana Fröhling (Hotelfachfrau) und Daniel Fröhling (Koch) absolvierten ihr Auslandspraktikum in einem 4-Sterne Hotel in Chasseneuil-du-Poitou. Thomas Meyer (Auszubildender zum Hotelfachmann) war Praktikant im Chateau De Beaulieu et Magnolia Spa. Die charmante Burg aus dem 18. Jahrhundert umgeben von ruhigen, typisch französischen Gärten, ist in der französischen Region für seine Gourmetspeisen mit aromatischen Kräutern aus dem eigenen Garten und die umfangreiche Weinkarte mit über 350 Weinen bekannt.

Wir lernten den französischen Service (Vorlegeservice), Weinservice, sowie das Arbeiten an der Cocktailbar kennen, berichteten Oksana Fröhling und Thomas Meyer voller Begeisterung nach deren Rückkehr. Auch die Höflichkeitsformen, der Umgang mit Gästen und die französischen Weinsorten waren für uns äußerst lehrreich, ergänzt Daniel Fröhling. Herr Fröhling sammelte außerdem neue Rezeptideen und lernte neue Gerichte- und Garniermöglichkeiten kennen.

In Frankreich wurde den Auszubildenden an den ersten drei Tagen ein abwechslungsreiches und interessantes Kulturprogramm geboten. Zu den vielen Highlights zählten der Besuch eines unterirdisch gelegenen Champignonmuseum in Sanziers, eines Weinguts in Vallet, der Besuch des renommierten Schaumweinproduzenten Ackermann, sowie einer hochautomatisierten Ziegenkäserei in Turpeau. Zudem erhielten die Auszubildenden mehrere Führungen, darunter die Städte Loudun und Samur, aber auch das romantischen Schloss von Montreuil-Bellay.

Für das leibliche Wohl der deutschen Austauschschüler wurde Bestens gesorgt. So standen zahlreiche Besuche regionaler Restaurants auf dem Programm, in denen Schülern nicht selten ein üppiges und zudem schmackhaftes drei Gänge Menü regionaler Spezialitäten serviert wurde.

Am Abend des dritten Tages wurden die deutschen Austauschschüler zu Ihren Gastfamilien beziehungsweise zu den jeweiligen Betrieben gebracht.

Wir sammelten während unserem Praktikum viele neue berufliche Erfahrungen und bewiesen Eigeninitiative und Eigenverantwortlichkeit, weiß Oksana Fröhling zu berichten. Trotz der Sprachschwierigkeiten arbeiteten wir uns mühelos in ein neues Team ein und waren zudem flexibel einsetzbar. "Es lohnt sich an einem Austausch teilzunehmen“, so die Feststellung unserer drei Auszubildenden zum Abschluss des Aufenthaltes. "Es war ein tolles und lehrreiches Erlebnis. Das dort Gelernte möchten wir nun auch in unserem Ausbildungsbetrieb anwenden". Sowohl die französischen als auch die deutschen Betriebe waren mit der Arbeit der Praktikanten sehr zufrieden und sind bereit auch zukünftig wieder Austauschschüler aufzunehmen.

Frankreich Austausch Auzubis 2015

von links: Thomas Meyer (Auszubildender Hotelfachmann), Oksana Fröhling (Auszubildende Hotelfachfrau), Daniel Fröhling (Auszubildender Koch)

Bewertung: 1 / 5

Stern aktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
Zeitungsartikel - Schüleraustausch nach Frankreich - 1.0 durchschnittliche Bewertung | 5 abgegebene Punkt(e) | Abgegebene Bewertungen: 1 Stimme

Kontakt

Sie möchten mit uns Kontakt aufnehmen? Dann haben wir folgende Möglichkeiten für Sie:

Kontakt aufnehmen Prospekte anfordern Online Anfrage stellen
×
 Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Infos & Erklärung