Blog

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Erneute Nominierung für den DFG-AwardNominierung für den DFG-Award (von links nach rechts): Simon Schmitt (EDV-Leiter), Margit Barlage-Wilkens, Wolfgang G. Lange, Harald Barlage (Vorstand), Matthias Lutsch (Verwaltungsleiter)

Das Rehabilitations und Präventionszentrum Bad Bocklet erhielt 2018 erneut eine Nominierung für den dfg- Award, diesmal in der Kategorie "herausragende (digitale) interne und externe Kommunikation". Dieser begehrte Preis wird jährlich für die innovativsten Ideen im Gesundheitswesen verliehen.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Auf der Reha purzelten zehn Kilo (Foto: Johannes Schlereth)Marco Jansen (links) hat unter Aufsicht von Chefarzt Dr. Dietmar Brückl in der Bad Bockleter Reha-Klinik zehn Kilogramm abgenommen. Foto: Johannes Schlereth

Das Reha-Zentrum Bad Bocklet hat vier Zimmer speziell für Adipositas-Patienten eingerichtet und das Konzept "Britta" entwickelt. Marco Jansen aus dem Rheinland hat wichtige Impulse für seinen Alltag mitgenommen.

Auf der Reha purzelten zehn Kilo (Patientenbericht zur Adipositas Reha) - 5.0 durchschnittliche Bewertung | 5 abgegebene Punkt(e) | Abgegebene Bewertungen: 1 Stimme

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Bereits ein Spaziergang kann gegen Rückenschmerzen helfen.

Immer mehr Menschen leiden unter Rückenschmerzen. Die Krankenhausfälle wegen Rückenleiden haben sich in Deutschland im vergangenen Jahr fast verdoppelt. Ob akut oder chronisch, die Ursachen dafür sind vielfältig: Arbeitsüberlastung, schlechte Work-Life-Balance, langes Arbeiten in unbequemer Position aber auch Termin und Leistungsdruck schlagen uns auf den Rücken.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Betroffene die einen Schlaganfall erlitten haben müssen einige Schritte wieder neu erlernen.

Rund 270.000 Schlaganfälle ereignen sich pro Jahr in Deutschland. Wer von dieser schwerwiegenden neurologischen Erkrankung überrascht wird, muss sofort zur Akutbehandlung ins Krankenhaus. Anschließend geht es meist zur stationären Rehabilitation in eine darauf spezialisierte Einrichtung wie eine neurologische Klinik oder eventuell auch eine geriatrische Klinik.

Bewertung: 3 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern inaktivStern inaktiv

pfarrer matthias karwath

Im Rahmen eines Gottesdiensts im Andachtsraum des Reha- und Präventionszentrums Bad Bocklet wurde Pfarrer Matthias Karwath in die Kur- und Rehaseelsorge eingeführt. In Zukunft wird er als spiritueller Leiter des Caritas-Kurhauses tätig sein und in der Kur- und Rehaseelsorge mithelfen. Gleichzeitig wurde er zum Pfarrvikar in der Pfarreiengemeinschaft "Jesus - Quelle des Lebens Bad Kissingen" ernannt.

Pfarrer Matthias Karwath im Rehazentrum Bad Bocklet - 3.0 durchschnittliche Bewertung | 5 abgegebene Punkt(e) | Abgegebene Bewertungen: 2 Stimmen

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Stimmungsschwankungen gehören meistens zu einer Winterdepression

Keine Einbildung: die Winterdepression

Wenn es draußen winterlich kalt und trüb wird, sinkt mit den Temperaturen oft auch die Stimmung. Ein Phänomen, das selbst Frohnaturen kennen. Doch neben diesem ganz „normalen“ Stimmungstief gibt es eine handfeste Störung, unter der manche Menschen in der kalten Jahreszeit leiden: die Winterdepression. In der Fachsprache spricht man von einer saisonalen Depression – kurz SAD.

Keine Einbildung: die Winterdepression - 5.0 durchschnittliche Bewertung | 5 abgegebene Punkt(e) | Abgegebene Bewertungen: 2 Stimmen

Kontakt

Sie möchten mit uns Kontakt aufnehmen? Dann haben wir folgende Möglichkeiten für Sie:

Kontakt aufnehmen Prospekte anfordern Online Anfrage stellen
×
 Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Infos & Erklärung