Erfolgreich ausgebildet

IHK Ausbildung erfolgreich abgeschlossen

Bad Bocklet/Bad Kissingen. Mit dem Ende der verkürzten, dualen Ausbildung haben die zwei Absolventinnen der Kliniken Bad Bocklet AG und HESCURO Klinik Bad Kissingen ihr Ziel erreicht: den qualifizierten Abschluss im Beruf „Kauffrau im Gesundheitswesen (m/w/d)“. Mit Übergabe der IHK-Prüfungszeugnisse wurden die Auszubildenden ins Berufsleben verabschiedet.

Der Vorstand der Kliniken Bad Bocklet AG, Alexander Zugsbradl, zeigte sich in seiner Ansprache über die guten Prüfungsergebnisse sehr erfreut und bedankte sich auch bei den Ausbildern für die intensive Unterstützung. Die frisch gebackenen Fachkräfte Frau Svenja Stöhr und Frau Julia Kisler ließen ihre Ausbildungszeit Revue passieren und lobten dabei die Vielfalt und Qualität der Ausbildung, sowie die Unterstützung und den freundlichen Umgang untereinander. Wir freuen uns sehr, unsere beiden Absolventinnen in der Personalabteilung und der Patientenverwaltung zu übernehmen. Sie zeigten während der vergangenen zweieinhalb Jahre Fleiß, Zielstrebigkeit und große Ausdauer so Personalleitung Frau Anette Steigerwald und Ausbilderin Frau Franziska Braun. Damit ist eine duale Ausbildung ein exzellenter Start für eine erfolgreiche und herausfordernde Karriere und eine solide Basis für mehr, so Alexander Zugsbradl.

Mittlerweile werden in der Kliniken Bad Bocklet AG und HESCURO Klinik Bad Kissingen über 40 junge Menschen in den verschiedensten Berufen ausgebildet. Auch das Bewerbungsverfahren für den Ausbildungsstart 2021 hat bereits begonnen. Ausführliche Informationen zu unserem Ausbildungsangebot und zu unseren Kliniken erhalten Sie über unsere Internetseiten.